Logo-transparent-min.png

Unsere Leistungen für Sie.

Abfallentsorgung.

Entsorgung

Unsere langjährige Erfahrung im Umgang mit Reststoffen und Abfällen jeglicher Art geben unseren Kunden die Rechtssicherheit, die vom Gesetzgeber gefordert wird, um eine umweltverträgliche Behandlung, Verwertung oder Beseitigung von Abfällen zu gewährleisten.

Mit der Genehmigung für Vermittlungsgeschäfte gem. §50 KrW-/AbfG haben auch wir uns einer qualitätsorientierten Überwachung unterzogen, um unseren Auftraggebern ebenfalls die Sicherheit zu geben, mit einem überwachten Betrieb zusammenzuarbeiten.

Wir übernehmen für Sie die fachgerechte Entsorgung / Behandlung / Verwertung von:

  • Holz
  • Bau- und Abbruchabfälle
  • Strahlmittel
  • Baustoffe auf Asbestbasis
  • Gewerbeabfall jeglicher Art
  • Elektro- / Gewerbeschrott
  • Papier, Pappe, Karton
  • überlagerte Lebensmittel
  • Stäube, Schlämme und Schlacken
  • verschiedene gefährliche Abfälle.
 

Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie weiterführende oder ausführlichere Informationen wünschen. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

schlamm-entsorgung-lauf-gmbh-recis

Behandlung von Schlämmen

Eine unserer Stärken liegt in der Aufarbeitung von industriellen Schlämmen, die in hohem Maße mit Schwermetallen belastet sind. Durch den unseren Einsatz ist es möglich, industrielle Reststoffe, die ausschließlich im Untertageversatz entsorgt werden können, so aufzuarbeiten, dass für diese eine Ablagerung auf überirdischen Abfalldeponien ermöglicht wird.

Dies gilt sowohl im Hinblick auf die unterschiedlichen Wassergehalte in den Schlämmen, wie auch für die verschiedensten Kombinationen an Schwermetallen. In Bezug auf die Standfestigkeit, die für Übertagedeponien gefordert sind, erzielen wir durch unsere Verfahren die geforderten Werte.

Unser Team aus erfahrenen Geologen, Chemikern und Anlagenexperten ist in der Lage, anhand der „Rohmaterialien“ eine maßgeschneiderte Lösung für unsere Partner aus der Industrie zu entwickeln. Dies gilt im Besonderen für industrielle Schlämme, bei denen eine rohstoffliche Verwertung im Sinne des Verwertungsgedankens wirtschaftlich nicht realisierbar ist.

Gerne legen wir Ihnen unsere Referenzen und Lösungen in einem persönlichen Gespräch dar.

Recycling

Bei einer reinen Entsorgung von Baurestmassen, Beton, Straßenaufbruch und Bauschutt sind die Entsorgungskosten meist um ein vielfaches höher als ein Recycling und Wiedereinbau der gleichen Materialien. Deshalb trennen wir die verschiedenen Abfälle nach Ihren Herkunftsbereichen und recyceln diese mittels mobilen Brech- und Klassieranlagen in verschiedene Körnungen.

Bei Baumaßnahmen oder bei Verfüllungen von abgerissenen Bauwerksgruben werden oft Auffüllmaterialien benötigt. Dieses ist Naturstein oder Auffüllmaterial, das häufig erst von entfernten Steinbrüchen angeliefert wird oder aus Sand- und Kieswerken stammt und teuer eingekauft werden muss.

Wir sparen die Entsorgungskosten und bereiten das Material so auf, dass nach gutachterlicher Freigabe das Recyclingmaterial wieder vor Ort eingebaut werden kann.

Wir verstehen unseren Beitrag zum Umweltschutz in der ordnungsgemäßen Trennung und Behandlung von Abfällen sowie in der Stabilisierung von stark belasteten Abfällen. Änderungen rechtlicher Rahmenbedingungen werden bei uns sofort umgesetzt. 

Rechtssicherheit

Rechtssicherheit bei Ihren Entsorgungsfragen

Unsere Dienstleistungen umfassen das Genehmigungs- und Behördenmanagement. Wir schaffen somit ein nachvollziehbares, vor allem rechtssicheres Vorgehen in den Bereichen der Projektierung, Behandlung, Verwertung und Entsorgung. 

Neben der Entsorgung und Verwertung bieten wir ebenso:

  • Immobilisierung von Produktionsabfällen
  • Containerdienst
  • Industriedemontagearbeiten
  • Abriss von Industrieanlagen
  • Lieferung von Materialien für Ihr Bauvorhaben
  • Recyclingprodukte
  • geologische Untersuchungen
  • Baugrunduntersuchungen
  • physikalisch-/chemische Aufbereitung von Böden
  • kleine Abrissarbeiten und Entrümpelungen
  • Erstellung von Entsorgungs-/Verwertungsnachweisen
  • Anlagenprojektierung
  • Anlagenbetrieb (b2b)
  • Genehmigungsverfahren inklusive des gesamten Behördenengineerings
  • Anlagenbau
  • Entsorgung der Reststoffe Abfälle in zugelassenen Anlagen einschl. der Nachweisführung
Thomas Lauf Recis GmbH Abfallentsorgung HSE-min

Recis. Selbst für schwierige Abfallentsorgung sind wir Ihre Partner.

Die Kompetenz der Recis GmbH setzt sich aus dem Fach- und Werteverständnis unserer Projektleiter zusammen. Ingenieure, HSE-Manager, Planer und Kommunikationsexperten bilden für Sie die optimalen Ansprechpartner für Ihre Vorhaben. 

Deren hoher Wissensstand, gepaart mit langjähriger Erfahrung unterstützt die effiziente Umsetzung Ihrer Projekte. Das spart nicht nur Zeit und Aufwand, sondern schützt darüber hinaus die Planungen für den finanziellen Gesamtaufwand von Baumaßnahmen jeglicher Art.

Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihr Thomas Lauf
(Projektleiter Recis GmbH)

Jobs & Karriere

Wir suchen Verstärkung.

Für unser interdisziplinär aufgestelltes Planungsbüro suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen Projektingenieur in der Bauüberwachung (m/w/*).

Deine Aufgaben:

Zu deinen Aufgaben zählen das Überprüfen der Arbeiten ausführender Bauunternehmer, die Suche nach Mängeln, das Erteilen von Anweisungen, das Führen der Korrespondenz und eines Bautagebuchs, das Erstellen, Fortschreiben und Überwachen von Terminplänen, die Prüfung der Rechnungen für die Bauleistungen sowie das Mitwirken bei den Bauabnahmen.

Außerdem bist du vielfach erster Ansprechpartner, wenn es zu Behinderungssituationen oder anderen Schwierigkeiten auf der Baustelle kommt. Im Rahmen deiner Überwachungstätigkeit bist du nicht selten häufiger vor Ort als der Bauherr. Hier gilt es, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, um eine Verlängerung der Bauzeit bestenfalls zu verhindern oder möglichst kurz zu halten.

Zudem übernimmst du die Aufgaben des HSE-Managers.

Das bringst du mit:

  • bestenfalls ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildungen,
  • vertiefte Kenntnisse in der Bauvertragsabwicklung nach VOB, HOAI und BGB sowie der örtlichen Bauüberwachung,
  • anwendungsbereite Kenntnisse im Nachtragsmanagement und eine hohe Affinität zum Thema Digitalisierung,
  • lösungsorientiertes Denken und Handeln mit hohem Praxisbezug,
  • eine strukturierte, zuverlässige und nachhaltige Arbeitsweise,
  • Verhandlungsgeschick, wirtschaftliches Denken und Handeln,
  • Dienstleistungsorientierung, Neugier und Entschlossenheit, sich neue Fähigkeiten und Fertigkeiten anzueignen.

Wir bieten dir:

  • eine angemessene Zeit zur Einarbeitung, um Team sowie Aufgabenfelder kennenzulernen,
  • ein breit gefächertes Aufgabenspektrum und die selbständige Planung und Umsetzung von anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten einschließlich Terminmanagement und Kostenkontrolle,
  • die eigenverantwortliche Projektorganisation und -koordination sowie Bauvertragsabwicklung nach VOB, HOAI und BGB,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in interdisziplinären Teams in Voll- oder Teilzeit,
  • eine familienfreundliche, verbindliche und wertschätzende Unternehmens-kultur,
  • eine leistungsorientierte, attraktive Vergütung,
  • die Möglichkeit, sich kontinuierlich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Interesse?

Dann werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres leistungsstarken Teams.

Wir freuen uns auf dich.

Melde dich gern direkt bei Udo Schneider unter

0172 – 349 28 50 oder unter uschneider@recis.de.

*Bei der Recis GmbH sind alle Menschen willkommen, ganz gleich welchen Geschlechts und welcher geschlechtlichen Identität.  Aufgrund der unsererseits gewünschten Spracheffizienz nutzen wir das generische Maskulinum und binden damit alle Geschlechter und geschlechtlichen Identitäten ein.

Stellenanzeige zum Download als PDF

Für unser interdisziplinär aufgestelltes Planungsbüro suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen Fachbauleiter für Bautechnik (m/w/*). Du betreust ab dem 01.12.2021 bis voraussichtlich 30.09.2022 ein Bauprojekt in der Nähe von Duisburg.

Deine Aufgabenfelder beziehen sich u. a. auf:

  • fachübergreifende Klärung und Abstimmung von Arbeitsabläufen,
  • Unterstützung in der Planungsphase,
  • Koordination der in die Zuständigkeit fallenden, beauftragten Firmen, deren Lieferungen und Leistungen, in Abstimmung mit dem Oberbauleiter,
  • Kontrolle der Ausführungsunterlagen hinsichtlich des Liefer- und Leistungsumfangs und Klärung von Planungsdivergenzen mit den ausführenden Unternehmen sowie den Fachplanern,
  • Kostenkontrolle der Bauleistungen, Meldung und Begründung bei sich abzeichnenden Kostenüberschreitungen an den Oberbauleiter,
  • Steuerung des Bauablaufs innerhalb des Fachgewerkes,
  • fachspezifische Führung der beauftragten Unternehmen.

Du bringst mit:

  • bestenfalls ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildungen,
  • Reisebereitschaft,
  • anwendungsbereite Kenntnisse im Nachtragsmanagement und eine hohe Affinität zum Thema Digitalisierung,
  • lösungsorientiertes Denken und Handeln mit hohem Praxisbezug,
  • eine strukturierte, zuverlässige und nachhaltige Arbeitsweise,
  • Verhandlungsgeschick, wirtschaftliches Denken und Handeln,
  • Dienstleistungsorientierung, Neugier und Entschlossenheit, sich neue Fähigkeiten und Fertigkeiten anzueignen.

Wir bieten dir:

  • eine angemessene Zeit zur Einarbeitung, um Team sowie Aufgabenfelder kennenzulernen,
  • ein breit gefächertes Aufgabenspektrum und die selbständige Planung und Umsetzung von anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten einschließlich Terminmanagement und Kostenkontrolle,
  • die eigenverantwortliche Projektorganisation und -koordination sowie Bauvertragsabwicklung nach VOB, HOAI und BGB,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in interdisziplinären Teams in Voll- oder Teilzeit,
  • eine familienfreundliche, verbindliche und wertschätzende Unternehmens-kultur,
  • eine leistungsorientierte, attraktive Vergütung,
  • die Möglichkeit, sich kontinuierlich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Wir freuen uns auf dich.

Melde dich gern direkt bei Udo Schneider unter

0172 – 349 28 50 oder unter uschneider@recis.de

Stellenanzeige zum Download als PDF

 

Melden Sie sich gern.

erreichbar von 09-18 uhr

Email tlauf[at]recis[dot]de